Termine und Veranstaltungen

Stand: 14. November 2020

Unser Archiv des Heimatboten umfaßt nunmehr 8397 Beiträge aus 818 Heften zwischen Oktober 1952 und November 2020
Bis auf einige wenige Hefte, die wir noch suchen, sind wir nun auf dem Laufenden.

Anmerkung der Redaktion:
Wir tragen die Daten nach bestem Wissen und Gewissen ein, können aber leider keine Gewähr für deren Richtigkeit übernehmen

Auch in den nasskalten Monaten….
haben unsere Restaurants und Cafés direkt an der Elbe geöffnet. Wenn es „nur“ kühl ist, dürfen draußen Heizpilze genutzt werden. Wenn Sie Essen gehen wollen, rufen Sie sicherheitshalber an, da die Tische auf Abstand, also weniger Plätze zur Verfügung stehen:
Dill sin Döns Tel. 82 85 00
Elv Tel. 82 00 42
Dübelsbrücker Kajüt Tel. 82 87 87
Café Engel Tel. 82 41 87
Unterstützen Sie unsere Gastronomen nach dem schönen Sommer auch in den kommenden Monaten, es schmeckt bei allen weiterhin!

Veranstaltungen 2020 des Bürger- und Heimatvereins
Termin Ereignis Treffpunkt
Entfällt bis auf weiteres Nienstedten Treff Gaststätte Am Marktplatz
Entfällt bis auf weiteres Sprechstunde des Heimatvereins Geschäftsstelle Nienstedtener Straße 33

Empfehlungen des Bürger- und Heimatvereins
Termin Thema Treffpunkt
Entfällt Adventsbummel
Sonnabend, 28. November Verkaufsoffener Sonnabend der Nienstedtener Geschäfte Öffnungszeit bis 18 Uhr
Sonntag, den 6. Dezember, Nikolaus Nikolausstiefel-Aktion der Nienstedtener Geschäftsleute Abgabe bis 30. November bei Schuhmacher Uwe Groth

Autor: pfuhl

Webmaster des Bürger- und Heimatvereins Nienstedten e.V.

Ein Gedanke zu „Termine und Veranstaltungen“

  1. Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin für den Ortsverband Nienstedten als Kandidatin für die Bezirksversammlungswahl am 26. Mai 2019 von meinem Ortsverband gewählt worden. Am kommenden Sonnabend kommt der Bundestagsabgeordnete Herr Marcus Weinberg, nach Nienstedten stellt sich am CDU-Infostand vor der Fleischerei Hübenbecker den Fragen interessierter Bürgerinnen und Bürger. Es wird angesichts der Kälte auch mit einem Glas Glühwein über die Hamburger und Bundespolitik diskutiert werden können. Wir würden uns über Ihr Kommen freuen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Ute Frank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.