Termine und Veranstaltungen

Stand: 24. Mai 2024

Unser Archiv des Heimatboten umfaßt nunmehr 8982 Beiträge aus 860 Heften zwischen Oktober 1952 und Mai 2024
Bis auf einige wenige Hefte, die wir noch suchen, sind wir nun auf dem Laufenden.

Das Treffen der Nienstedtener bei Enzo fällt zukünftig aus, da wir offenbar nicht genug Umsatz gemacht haben. Wir haben, eine Ersatzlösung gefunden.

Wann, wie, wo? Siehe: Treffen der Nienstedtener

Anmerkung der Redaktion:
Wir tragen die Daten nach bestem Wissen und Gewissen ein, können aber leider keine Gewähr für deren Richtigkeit übernehmen

Veranstaltungen 2024 des Bürger- und Heimatvereins
Termin Ereignis Treffpunkt
Sonnabend, 1. Juni 2024
14-17 Uhr
Flohmarkt für Kinderbücher HASPA Filiale Nienstedten

Link zum Anmelden

Donnerstag,13. Juni 2024
18:00 Uhr
Bitte bei Christa
Scheuffler, Telefon 73509038 bis zum 8. April anmelden
Treffen der Nienstedtener Restaurant Elbschloss-Residenz
Mittwoch, 24. Juli 2024
16:30 Uhr
Katastrophenschutz in Hamburg und SH Vortrag Landesbrandmeister a.D. Frank Homrich HASPA Filiale Nienstedten

Link zum Anmelden bis 19. Juli

Empfehlungen des Bürger- und Heimatvereins
Termin Ereignis Treffpunkt

Dienstag, 28. Mai
Karen Mielke-Sommerburg, Prof. Ernst Schaumann.
Was singt denn da 2024?
Vogelkundliche Führungen des NABU Hamburg im Jenischpark
18 Uhr Eingang Hochrad an der „Weißen
Mauer“
Dienstag, 13.-16. Juni Nienstedtener Jahrmarkt
Nienstedtener Marktplatz

Treffen der Nienstedtener

Wir haben für unser traditionelles Treffen jeweils am 2. Donnerstag im Monat nach dem „Rauswurf“ bei Enzo eine neue Heimat gefunden. Unser neuer Gastgeber ist Florian Franken, der Restaurantleiter in der Elbschloß Residenz. Er hat uns einen Nebenraum des Restaurants angeboten und wird an dem Donnerstag Abend für uns öffnen. Wir werden also unter uns sein und keinem stressigen Geräuschpegel ausgesetzt sein. Das kulinarische Angebot umfasst zum einen das Tagesangebot für die Bewohner, also Suppe, ein Fisch- und ein Fleischgericht und eine vegetarisches Gericht. Daneben wird Salat mit einer Beilage wie z.B. Hähnchen oder Garnelen angeboten. Christa Scheuffler, (Telefon: 73509038) bei der Sie sich bitte wieder wie bisher auch zwei Tage vorher anmelden sollen, liegen die aktuellen Essensangebote vor, so dass Sie sich gleich bei der Anmeldung für „Ihr“ Gericht entscheiden können. Diese Vorabbestellung erleichtert der Küche in der Elbschloss Residenz die Arbeit.

Der Eingang zum Restaurant ist auf der Elbchaussee-Seite, wo von der Bushaltestelle drei Busse (112, 286 und 392) halten und Richtung Nienstedten und Blankenese fahren. Und im Sommer können wir – bei gutem Wetter – auf der Terrasse den Abend genießen.

Wir freuen uns auf entspannte Abende dort an der Elbe.

Unser Blog

Willkommen auf der Homepage des Bürger- und Heimatvereins Nienstedten e.V. Sie können uns hier in unserem Blog Ihren Kommentar übermitteln. Dazu müssen Sie ganz nach unten scrollen und die dort befindlichen Felder ausfüllen. Die Kommentare werden täglich gelesen und bei Eignung zur Darstellung freigegeben. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.